2 Gedanken zu „Social Media“

  1. Guten Tag,

    Ich habe Ihren Kommentar auf Spiegel-Online zu Catherine Deneuve gelesen … danach habe ich mir einen Abstecher zu Ihren verschiedenen digitalen Spielwiesen der Selbstentäußerung erlaubt.

    Wenn man sich dort die pubertätssehnsüchtigen Ich-Bildleins anschaut, dann ist mir vor nicht mehr bange …

    Mit freundlichen Grüßen

    1. Danke für das Kompliment und Ihre freundlichen Worte. Ich finde es immer höchst beeindruckend, wie konstruktiv manche Menschen die Meinung anderer Leute bewerten – Das Aussehen von Frauen auf Bildern ist nämlich wirklich viel wichtiger als das, was sie inhaltlich zu sagen haben. In diesem Sinne, Eva Horn

Hinterlasse einen Kommentar zu Klaus Mokinski Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>